Zum Menü . Zum Text

Die Geierwalli-Wandertipps

Ein kleiner Auszug aus unserem Sommerwanderprogramm

Wandertipp 1

Vom Geierwallihof zum Hochjoch-Hospiz, von dort weiter zum Hintereisferner. (etwas längere Wanderung, Abmarsch um 09.00 Uhr Dauer ca. 7 Stunden.)

Wandertipp 2

Über die Hängebrücke nach Vent, von dort weiter zum Feldkögele. (leichte Wanderung, Abmarsch um 09.00 Uhr Dauer ca. 6 Stunden.)

Wandertipp 3

Mit dem Haustaxi nach Zwieselstein, von dort zur Stabelealm am Brunnenberg oberhalb von Sölden und durch die romantische Kühtrainschlucht zurück nach Zwieselstein. (leichte Wanderung, der Transport nach Zwieselstein ist kostenlos, Abfahrt um 10.00 Uhr, Dauer ca. 6 Stunden)

Wandertipp 4

Zur Ötzifundstelle 3210m über die Similaunhütte (schwere Tour, Abmarsch 06.00 Uhr, Dauer ca.11 Stunden)

Wandertipp 5

Große Blumenwanderung „Rund um Vent“ (leichte Wanderung, Abmarsch um 10.00 Uhr, Dauer ca. 5 Stunden)

Wandertipp 6

Fahrt zum Rettenbachgletscher, von dort über das Rettenbachjöchl zur Braunschweigerhütte (2.758m). (eher anspruchsvolle Tour, der Transfer zum Gletscher ist kostenlos, die Maut beträgt Euro 5.- pro Person, Abfahrt um 09.00 Uhr, Dauer ca. 6 Stunden incl. Fahrt)

Wandertipp 7

Zu der Gletschertoren am Hintereisferner (2.450m) (eher leichte Tour, Abmarsch um 08.30 Uhr, Dauer ca. 7 Stunden)

Wandertipp 8

Bergtour zum Wilden Mannle (3.019m), von dort weiter zur Breslauerhütte und über den Seuffertweg zum Vernagteck, anschließend Abstieg nach Rofen (anspruchsvolle Tour, Abmarsch um 08.30 Uhr, Dauer ca. 8 Stunden)

Wandertipp 9

Tour zur Guslarspitze (3.128m) (anstrengende, sehr lange Tour, Abmarsch um 08.00 Uhr, Dauer ca. 11 Stunden)

Wandertipp 10

Mit dem Sessellift zur Stableinalm, von dort zum neuerrichteten Gipfelkreuz auf den Urkundholm unterhalb der Wildspitze. (mittelschwere Wanderung, Abmarsch um 09.00 Uhr, Dauer ca. 8 Stunden)

Kommen Sie zu uns, wir verraten Ihnen die besten und schönsten Touren vom hinteren Ötztal.
Fam. Klotz

Impressum
Sitemap
Sie sind hierGeierwallihof / WANDERN / Wandertipps: